Das Virtual Desktop Starter Kit | SITS

Die „Work-From-Anywhere“ Risiken

Anfang 2020 sorgte der „Work-From–Anywhere“-Boom bei zahlreichen Unternehmen für ein Umdenken. Als IT Manager müssen Sie jedoch weiterhin die Kontrolle behalten, sonst drohen:

Remotearbeit als Gefahrenquelle: Sei es „Work-From-Home“ oder gar der Mitarbeiter, der am anderen Ende der Welt im Internetcafé arbeitet – Ihre Daten, Konten und Services müssen stets geschützt sein.

Höhere Hardwarekosten: Die gestiegenen Chipkosten sorgen für höhere Beschaffungskosten von PCs, Laptops und Co.

Produktivität am Nullpunkt: Schwierigkeiten bei der Kollaboration

Die Bedrohungslage
210
%
Return-on-Investment beim Einsatz von Virtual Desktop in weniger als 3 Monaten
59
%
Kostenreduktion bei der IT-Verwaltung und Deployment
34
%
Kostenersparnisse bei der Lizenzierung und Einrichtung der Infrastruktur
20
%
ersparte Personenstunden beim Onboarding von Nutzern, bei Verbindungen und der Reaktion auf Sicherheitsprobleme

Die Power von Virtual Desktop sorgt für

Autonomie & Flexibilität Ihrer IT-Flotte

Lässt Ihre Mitarbeiter von überall und flexibel arbeiten.

Native Spitzenleistung & Bedienung

Das Look & Feel und die bekannte Bedienung einer Windows-Umgebung.

Felsenfeste Sicherheit

Dank eingebautem Malware-Schutz, Identity Management, Verschlüsselung & mehr.

Niedrige Hardwarekosten

Statt teurer Hardware fügen Sie kostengünstig und blitzschnell neue virtuelle Clients hinzu

Die Security Gurus der SITS Group sorgen für

360° Evaluation Ihrer IT
mitsamt Prüfung aller Berechtigungen und einem technischen Vorab-Check.

Ein skalierbares Team an SITS AG Entwicklern
zur Einrichtung und Verwaltung Ihrer Virtual Desktop Umgebung, die gänzlich auf Sicherheit optimiert ist.

Kostenoptimierung
durch Skalierung Ihrer Virtual Desktops auf Basis Ihrer tatsächlichen Bedürfnisse.

Von Architektur bis 24/7 Monitoring
wir setzen Ihre VDI-Infrastruktur nicht nur um, sondern bieten Ihnen einen vollständigen Managed Service an

Virtual Desktop – Inhalte, Ablauf & Leistungen
Nach erfolgreicher erster Evaluation begleiten wir Sie auf Wunsch beim Deployment sowie der Migration und bieten Ihnen zudem eine 24/7 Betreuung Ihrer gesamten Virtual Desktop Infrastruktur an.
STEP I – DER AZURE & CITRIX READINESS CHECK
STEP 2 – INITIAL SETUP
STEP 3 – INSTALL & ENROLLMENT
1
2
3
Unsere Experten führen von Beginn an einen gründlichen Infrastrukturscheck durch, der uns gemeinsam hilft, den besten und kosteneffizientesten Transformationsweg für Ihre IT hin zur modernen Azure Virtual Desktop Infrastruktur zu gehen.
Anhand des Readiness Checks bereiten wir ein Architekturdiagramm auf, das als Grundlage für unseren Aufbau und der Migration dient. Darauf basierend richten unsere SITS AG Experten alles für Sie ein:
  • Grundlegende Azure VD- und Citrix VD-Dienste
  • Die Konfiguration der Firewall
  • Azure Active Directory Tenants und Active Directory Domaindienste
  • Die Erstellung der Benutzerkonten Ihrer Mitarbeiter
  • Lizenzkäufe und -verwaltung
  • Onboarding auf die SITS AVG Managed Service Plattform
  • AVD & Citrix Setup mitsamt der Imageerstellung, der Einrichtung des Host Pools, der Erstellung der Benutzergruppen und Testing.
  • (Optional) Integration von AVD mit bereits existierenden Network Virtual Appliances (NVA), Network Peering, Firewallregeln und der gesamten Dokumentation
  • Ständige Wartung der Azure Virtual Desktop-Umgebung
  • Technischer Support zu Geschäftszeiten
  • Image Updates, falls benötigt und wie abgesprochen
  • Quartalsweise Service Reports und Empfehlungen für Verbesserungen
Der Cyber Chronicle Newsroom
Wir versorgen Sie mit aktuellen News, Daten und Trendthemen
AI
KI-Attacken abwehren: So lassen sich Daten und Systeme schützen
>>>
Assessment & Advisory
ISO-27001-Zertifizierung ohne Umwege
>>>
Assessment & Advisory
Mit Managed Services gegen den Fachkräftemangel
>>>
Security & IT Solutions
Workload Security mit SASE, so funktioniert’s
>>>
Cloud Platform Security
DevOps-Sicherheit: Belastungstest für Kultur und Technologie
>>>
Identity & Access Management
Biometrie – mehr Sicherheit ohne Passwort?
>>>
Cyber Defense
Threat Intelligence – Wissen ist Macht & Sicherheit
>>>
NIS2
NIS2 & ISO/IEC 27001:2022: Neue Controls zur Erfüllung beider Anforderungen
>>>
Identity & Access Management
So schafft Privileged Access Management mehr Sicherheit
>>>
Assessment & Advisory
vCISO - mehr IT-Sicherheit durch flexible Unterstützung
>>>
AI
Cloud Platform Security
KI von Microsoft: Ist Ihr Unternehmen Copilot Ready?
>>>
NIS2
NIS2 & Risikomanagement: Wann sind Cyber-Risiken wirklich beherrschbar?
>>>
Zero Trust
Zero Trust – mehr IT-Sicherheit durch weniger Vertrauen
>>>
Cloud Platform Security
Schutzschild für Ihre Cloud-Plattformen: Tipps, Kniffe, Fallstricke
>>>
Assessment & Advisory
Security-Allrounder CISO: Auslagern oder selbst anheuern?
>>>
Cyber Defense
Management von Cyber-Sicherheitsrisiken im industriellen IoT und OT
>>>
Jetzt Kontakt aufnehmen
Für 360° Beratung Managed Service der SITS.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von HubSpot. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen