SITS Group und XM Cyber vereinbaren strategische Partnerschaft für Europa - SITS
News
SITS Group und XM Cyber vereinbaren strategische Partnerschaft für Europa
Mit XM Cyber und der SITS Group vereinen die beiden führenden europäischen IT-Sicherheitsunternehmen für Analyse, Erkennung und Abwehr von Cyberangriffen sowie einem umfassenden Angebot an Secure Managed Services ihre Kräfte zum Schutz ihrer Kunden.
27. October 2022

WETTINGEN, Schweiz und HERZLIYA, Israel, 27. Oktober 2022

XM Cyber und die Swiss IT Security Group (SITS Group) vereinbaren eine umfassende strategische Partnerschaft zum Schutz der Infrastruktur von Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Behörden. Mit XM Cyber und der SITS Group vereinen die beiden führenden europäischen IT-Sicherheitsunternehmen für Analyse, Erkennung und Abwehr von Cyberangriffen sowie einem umfassenden Angebot an Secure Managed Services ihre Kräfte zum Schutz ihrer Kunden.

Laut einer aktuellen Bitkom-Studie bestätigen neun von zehn Unternehmen, in diesem Jahr bereits Ziel einer Cyberattacke geworden zu sein. Diese Angriffe umfassten Datendiebstahl, Spionage und Sabotage durch professionelle Cybercrime-Organisationen. Hinzu kamen zunehmende IT-Attacken durch staatliche Akteure. Darüber hinaus zeigen Untersuchungen, dass 94% der kritischen Assets innerhalb von vier Schritten nach dem ersten Einbruch kompromittiert werden. Für Unternehmen, die proaktiv die Angriffsfläche und das Risiko eines Angriffs reduzieren wollen, ist es wichtiger denn je, die Sicherheitsrisiken zu erkennen, die in On-Premise- und Cloud-Umgebungen bestehen.

„Mit der einzigartigen Plattform für Attack Path Management von XM Cyber sehen wir Cyberangriffe aus Sicht der Angreifer – und zwar bevor diese passieren. So schneiden wir die Angriffswege an wichtigen Punkten ab und beseitigen damit das Risiko mit einem Bruchteil des Aufwands“, sagt Dr. Christian Oversohl, CEO der SITS Group. „In Kombination mit unserem Serviceangebot, von der Erstabsicherung bis hin zur 24/7-Überwachung mit Sofortreaktion im Ernstfall, bieten wir optimalen Schutz. Damit können wir die Sicherheit und Effizienz im Hinblick auf die Ressourcen unserer Kunden deutlich erhöhen“.

Mit Attack Path Management von XM Cyber reduzieren Unternehmen ihr Risiko kontinuierlich, indem sie versteckte Angriffspfade auf kritische Unternehmensressourcen überprüfen, Lücken in den Sicherheitskontrollen identifizieren und Sicherheitsrisiken priorisieren, sodass sie ihre Abwehrmaßnahmen gezielt ausrichten können.

„Unsere Lösung bietet Unternehmen den klaren Vorteil, dass sie ein umfassendes Bild ihrer IT-Sicherheitslage erhalten, bevor es zu einem schweren Angriff kommt“, so Noam Erez, CEO von XM Cyber. „In Kombination mit den umfassenden IT-Sicherheitslösungen und Dienstleistungen der SITS Group bieten wir die bestmögliche Vorbeugung gegen Angriffe und den idealen Schutz für Unternehmens- und Behördennetzwerke.“

Die SITS Group präsentiert ihre Lösungen derzeit in Halle 7, Stand 202 auf der IT-Sicherheitsmesse it-sa 2022, die vom 25. bis 27. Oktober in Nürnberg stattfindet. Die SITS Group und XM Cyber informierten auf der Messe im Rahmen des Expert Talks „Threat Landscape“ außerdem über die Bedrohungslage und effektive Abwehrstrategien auf Basis aktueller Malware-Erkennungsdaten. Weitere Informationen zum Expertentalk finden Sie unter: https://lnkd.in/gBvXXCK9

Über alle Angebote der Swiss IT Security Group, wie Secure Managed Services, Secure Cloud, Identity und Access Management sowie weitere Dienstleistungen im Zusammenspiel mit XM Cyber, informieren Sie unsere IT-Sicherheitsberater und Techniker gern. Vereinbaren Sie einen Termin über unsere Website www.sits-group.ch oder besuchen Sie unsere Experten zum persönlichen Gespräch auf der it-sa 2022, Europas größter Fachmesse für IT-Security, Messezentrum Nürnberg, Halle 7 Stand 202.