Prof. Dr. Claudia Eckert tritt dem Verwaltungsrat der Swiss IT Security Group bei - SITS
News
Prof. Dr. Claudia Eckert tritt dem Verwaltungsrat der Swiss IT Security Group bei
25. August 2022

Wettingen (Schweiz) 25. August 2022

Der Verwaltungsrat der Swiss IT Security Group gewinnt mit Frau Prof. Dr. Claudia Eckert eine international renommierte Wissenschaftlerin mit ausgewiesener Expertise im Forschungsbereich Informationssicherheit.

Mit sofortiger Wirkung wurde Frau Prof. Dr. Claudia Eckert in den Verwaltungsrat der Swiss IT Security Group berufen.

Die promovierte und habilitierte Informatikerin ist Leiterin des Lehrstuhls für „Sicherheit in der Informatik“ an der Technischen Universität München sowie Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC) in Garching bei München. Daneben ist sie unter anderem Mitglied des Aufsichtsrats der Bundesdruckerei, der Trumpf GmbH und der BWI GmbH.

Als Mitglied wichtiger wissenschaftlicher und industrieller Gremien berät sie Unternehmen, Wirtschaftsverbände sowie Ministerien auf nationaler und internationaler Ebene bei der Entwicklung von Forschungsstrategien und der Umsetzung von Sicherheitskonzepten.

Ihre Leistungen wurden unter anderem mit den Auszeichnungen „Deutschlands Digitale Köpfe“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie 2021 mit dem Bayerischen Verdienstorden gewürdigt.

„Als international renommierte und hervorragend vernetzte Cyber Security Expertin wird Frau Prof. Dr. Eckert die weitere Entwicklung der Gruppe hin zu einem der führenden europäischen Cyber Security-Unternehmen maßgeblich mitgestalten können“, sagt Jürgen Rottler, Verwaltungsratsvorsitzender der Swiss IT Security Group.