Data Loss Prevention für M365 - SITS
Der Datenwächter: Ein Schild gegen Datenverlust

Wenn vertrauliche Geschäfts- oder Kundendaten in falsche Hände geraten, kann das für Unternehmen verheerende Folgen haben. Mit unserem maßgeschneiderten „Data Loss Prevention“-Paket für Microsoft 365 sorgen Sie für Sicherheit – und schützen Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff.

SITS kombiniert dazu eine Reihe aktueller Strategien und DLP-Technologien – zum Beispiel Überwachungswerkzeuge zur Kontrolle des Datenflusses sowie Richtlinien und Prozesse, die den korrekten Umgang mit Daten gewährleisten. Wir klassifizieren, überwachen und schützen Ihre Daten und alarmieren Sie bei jeder Aktivität, die gegen die Datenführungsregeln Ihres Unternehmens verstößt.

Das DLP-Angebot beschränkt sich auf Microsoft-365-Umgebungen wie Teams, Office, SharePoint, OneDrive und Co. Hier eine Übersicht über unsere Leistungen:

Unser DLP-Paket verhindert, dass vertrauliche Unternehmensdaten in Es verbindet Verschlüsselung, Zugriffskontrolle und Datenklassifizierung.
So sorgt das Paket für Compliance und schützt Ihr Unternehmen vor Regelverstößen.

Datenverlust: Eine Gefahr für Unternehmen

Geschäfts- und Kundendaten sind das Kapital jedes Unternehmens: Gelangen sie in die falschen Hände, drohen Datenmissbrauch, Schadensersatzklagen und finanzielle Verluste. Beim Einsatz von Microsoft-365-Lösungen wie Teams, SharePoint oder Office sind Unternehmen mit einer Reihe von Gefahren konfrontiert. Vor diesen schützt unsere DLP.

alt
Unerlaubte Datenzugriffe verhindern
Alt
Die Herausforderungen für Unternehmen

  • Datenverlust: Mitarbeitende können sensible Daten unbeabsichtigt Dritten zugänglich machen – etwa durch unsichere Internetzugänge oder Nichtbeachtung von Richtlinien.
  • Datendiebstahl: Durch Einschleusen von Schadcode können Kriminelle an interne Daten gelangen. Und unzufriedene Mitarbeitende können Daten kopieren und danach verbreiten.

Ihr Assessment & Advisory Team
Unsere Experten für Assessment & Advisory stehen Ihnen zur Verfügung: Von Penetrationstests bis Compliance - wir schmieden maßgeschneiderte Strategien, um Ihre IT-Sicherheit auf das nächste Level zu bringen.

Unsere Data Loss Prevention für M365

Effektive DLP-Richtlinien und -Maßnahmen für Ihr Unternehmen

Für Ihr Unternehmen erstellen oder ergänzen wir ein „Data Loss Prevention“-System. Es stellt sicher, dass Daten in Ihren M365-Cloud-Umgebungen nicht verloren gehen und nicht von Unbefugten eingesehen werden können. Unser DLP umfasst insbesondere:

01
Datenraumkonzept-Strategie
Wir bauen das DLP auf dem Datenraumkonzept auf. Das ist ein strategischer Rahmen für die Verwaltung und Sicherung von Daten, der sensible Daten angemessen speichert und vor Verlust schützt.
02
Schutz und Policies für M365
Mit unseren DLP-Richtlinien schützen Sie Ihren Datenverkehr in Microsoft-365-Diensten wie Exchange, SharePoint, OneDrive, Teams sowie in Office-Anwendungen auf Windows-PCs und macOS-Plattformen.
03
Datenklassifizierung
Das SITS-Expertenteam installiert Microsoft Purview Information Protection in Ihrem Unternehmen oder konfiguriert es. Damit erkennen, klassifizieren und schützen Sie Ihre Unternehmensdaten vor Bedrohungen.
04
Integration in Microsoft Purview
Unsere DLP-Lösung integriert sich in Microsoft Purview zur Klassifizierung und Kennzeichnung Ihrer Daten.
05
Stets alarmiert und bereit
Bei unerlaubtem Datenverkehr oder -zugriff geben das Portal Microsoft 365 Defender und Microsoft Sentinel entsprechende Hinweise aus – und Sie können sofort reagieren.
Ihre Vorteile
Die Data Loss Prevention (DLP) von SITS bietet Datensicherheit und proaktiven Schutz: Sie sorgt für Compliance und Kontrolle, verhindert Datenverlust und lässt sich leicht implementieren.
alt
Compliance
Die SITS-DLP sorgt für die Einhaltung aller gültigen Datenvorschriften, etwa der DSGVO, und sichert proaktiv Ihre sensiblen Unternehmensdaten.
alt
Übersicht über alle Daten
Unsere DLP erkennt und klassifiziert Ihre Unternehmensdaten: So behalten Sie stets die Kontrolle.
alt
Schnelle Implementierung
Unser Cloud-natives System ermöglicht eine nahtlose Integration in Ihre bestehenden Prozesse.
Der Cyber Chronicle Newsroom
Wir versorgen Sie mit aktuellen News, Daten und Trendthemen
AI
KI-Attacken abwehren: So lassen sich Daten und Systeme schützen
>>>
Assessment & Advisory
ISO-27001-Zertifizierung ohne Umwege
>>>
Assessment & Advisory
Mit Managed Services gegen den Fachkräftemangel
>>>
Security & IT Solutions
Workload Security mit SASE, so funktioniert’s
>>>
Cloud Platform Security
DevOps-Sicherheit: Belastungstest für Kultur und Technologie
>>>
Identity & Access Management
Biometrie – mehr Sicherheit ohne Passwort?
>>>
Cyber Defense
Threat Intelligence – Wissen ist Macht & Sicherheit
>>>
NIS2
NIS2 & ISO/IEC 27001:2022: Neue Controls zur Erfüllung beider Anforderungen
>>>
Identity & Access Management
So schafft Privileged Access Management mehr Sicherheit
>>>
Assessment & Advisory
vCISO - mehr IT-Sicherheit durch flexible Unterstützung
>>>
AI
Cloud Platform Security
KI von Microsoft: Ist Ihr Unternehmen Copilot Ready?
>>>
NIS2
NIS2 & Risikomanagement: Wann sind Cyber-Risiken wirklich beherrschbar?
>>>
Cloud Platform Security
Schutzschild für Ihre Cloud-Plattformen: Tipps, Kniffe, Fallstricke
>>>
Assessment & Advisory
Security-Allrounder CISO: Auslagern oder selbst anheuern?
>>>
Cyber Defense
Management von Cyber-Sicherheitsrisiken im industriellen IoT und OT
>>>
AI
KI-generierte Deepfakes – Angriff auf Demokratie und Wirtschaft
>>>
Ihre digitale Festung ist nur einen Klick entfernt.
Kontaktieren Sie uns für maßgeschneiderte Sicherheitsstrategien.

You are currently viewing a placeholder content from HubSpot. To access the actual content, click the button below. Please note that doing so will share data with third-party providers.

More Information
Jonas Fischer
Account Manager, SITS Group