Signing Services - SITS
Digitale Signaturen auf einen Blick

Viele wichtige Dokumente lassen sich heute rechtsgültig per Mausklick unterschreiben – von Urkunden über Verträge bis hin zu Steuerunterlagen. Eine elektronische Signatur ist wesentlich sicherer und komfortabler als das Ausdrucken, Unterzeichnen und Versenden von Dokumenten per Post. Und sie dient als rechtlicher Nachweis, dass der Unterzeichnende mit dem Inhalt einverstanden ist.

Mit den Lösungen von SITS können Sie Dokumente am Computer, Smartphone oder anderen mobilen Geräten digital unterschreiben: rechtsgültig, sicher und an jedem Ort. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Flexibilität: Unterzeichen Sie Verträge oder andere Dokumente überall – im Homeoffice ebenso wie im Urlaub.
  • Geringere Kosten: Sparen Sie Kosten für Druck, Porto und Archivierung von Dokumenten.
  • Sicherheit: Reduzieren Sie Verlust- und Fälschungsrisiken durch Sicherheitsfunktionen und digitale Authentifizierungsmethoden.
  • Effizienzsteigerung: Vollziehen Sie nach, wer wann unterschrieben hat – dabei helfen automatisierte Genehmigungs-Workflows.
  • Benutzerfreundlichkeit: Unsere Lösungen integrieren sich nahtlos in Ihr System und ermöglichen ein schnelles Signieren von Dokumenten.
  • Schnellere Geschäftsabschlüsse: Geschäftstransaktionen können in jeder Phase des Prozesses scheitern. Digitale Dokumente, die sicher, intuitiv bedienbar und unterschriftsreif sind, helfen dabei, ein Geschäft schnell zum Abschluss zu bringen.

Echtheit und Unversehrtheit von Dokumenten

Die Gefahr von Fälschung oder Verlust

Verlorene oder falsch abgelegte Verträge oder Berichte, manipulierte Unterschriften, Fragen der Datenintegrität: Der sichere Umgang mit wichtigen Dokumenten stellt Unternehmen vor einige Herausforderungen.

Die Herausforderungen für Unternehmen
Alt
Die Herausforderungen für Unternehmen
Die klassische Unterschrift auf Papier und die Ablage der Dokumente in Aktenordnern birgt viele Risiken. Aber auch eingescannte Dokumente sind ohne digitale Signatur nicht sicher.

  • Fälschungsrisiko: Die Echtheit der Unterschrift auf Papierdokumenten lässt sich nicht überprüfen. Das erhöht das Fälschungsrisiko.
  • Verlustrisiko: Papierdokumente werden leicht gestohlen oder gehen verloren – zum Beispiel auf dem Postweg oder bei einem Brand.
  • Unsichere Übertragung und Speicherung: Eingescannte Papierdokumente oder andere digitale Dokumente lassen sich ohne weitere Schutzmaßnahmen nicht sicher elektronisch übertragen. Möglich sind auch Veränderungen an gespeicherten Dokumenten.
  • Fehlende Integritätsprüfung: Ohne digitale Signatur können Unternehmen nicht sicherstellen, dass Hacker Dokumente während der Übertragung nicht manipulieren.
  • Rechtsfragen: Bei Dokumenten, für die die Schriftform vorgeschrieben ist, reicht eine eingescannte Unterschrift zur Rechtsgültigkeit nicht aus.
  • Schlechtere Auditierbarkeit: Das Nachvollziehen von Signaturaktivitäten und die Compliance-Überprüfung fallen schwerer, da papierbasierte Prozesse weniger transparent sind als digitale.

Ihr Applied Crypto-Expertenteam
Kontaktieren Sie unsere Experten für maximale Datensicherheit: PKI, Signing Services, HSM-Dienste und Dateiordner-Verschlüsselung. Ihr Rundumschutz beginnt hier.
Digitale Signatur-Lösungen von SITS für Ihre IT-Infrastruktur
Digitale Signaturen für Ihre Dokumente und Workflows
Mit fideAS® sign und keyon true-Sign bietet SITS zwei Lösungen für die digitale Signatur an. Wir setzen die für Sie passende Variante ein, beraten Sie umfassend und unterstützen Sie auf Wunsch auch im täglichen Betrieb.

Die beiden Lösungen unterscheiden sich in der Funktionalität, den unterstützten Standards, der Integration ins IT-System und der Benutzeroberfläche.

keyon true-Sign
Digitale Signatur von Dokumenten, Code und Makros
keyon true-Sign ist eine umfassende Lösung zum elektronischen Signieren von Dokumenten, Code und Makros über zentrale Workflows oder Windows-Systeme. Sie bietet:

  • Einfache Integration: keyon true-Sign integriert sich mühelos in Ihren Webbrowser, Ihre Webservice-Schnittstellen oder einen Windows-Arbeitsplatz.
  • Viele Dateiformate: Die Lösung unterstützt alle gängigen Office- und PDF-Dateiformate.
  • Validierung: Unsere Lösung beinhaltet einen Service für die Validierung elektronischer Signaturen.
  • Zeitstempel: keyon true-Sign beinhaltet einen Dienst, der aktuelle Zeitstempel für PDF/A LTV-relevante Dokumente hinzufügt. Damit sind Ihre digitalen Unterschriften stets verifiziert und aktuell.
  • Erhöhte Cyber-Sicherheit: keyon true-Sign signiert ausführbaren Code und M365-Office-Makros, um Cyber-Angriffen effektiv vorzubeugen.
  • Datenintegrität: keyon true-Sign sorgt für die sichere und rechtsgültige Speicherung und Archivierung großer Datenmengen inklusive Integritätsnachweis.

fideAS® sign
Signaturen in der Cloud

  • Keine Installation: Sofort einsetzbar dank Cloud-Lösung
  • DocuSign-Unterstützung: Nahtlose Integration in DocuSign für größere Unternehmen mit vielen Signaturen
  • Prozessintegration: Anpassung an Ihre Workflows durch integrierte Freigabeoptionen und Automatisierungen
  • Anpassbar: Unterstützung mehrerer Signaturformate wie embedded PDF oder als CMS sowie von Anwendungen wie OCSP und MS SharePoint
  • Rechtsgültig: eIDAS-komforme Signatur, die sicherstellt, dass die Dokumente in der EU als rechtsgültig signiert gelten
  • CA-Generierung: Auf Wunsch Erstellung von Softwareschlüsseln für Ihre Signaturen ganz ohne PKI

Digitale Signaturen: Ihre Vorteile
Unsere Lösungen und Beratungsleistungen bieten Ihnen folgende Vorteile:
Digitalisierung Ihrer Workflows
Vom Cloud-Service bis zur eigenen Lösung: Unsere Angebote sind skalierbar und ermöglichen eine unkomplizierte Validierung von Signaturen, direkt oder automatisiert.
Einfache und individuelle Integration
Unterschreiben Sie Ihre Dokumente spielend leicht, ohne die Anwendung zu wechseln – und mit Charakter: Auch eine handschriftliche Signatur lässt sich digital integrieren.
Cloud oder lokal
Digitale Signaturen sind auf Wunsch über unsere Cloud oder lokal in Ihrer Infrastruktur möglich – wir beraten Sie entsprechend und sorgen für eine schnelle Umsetzung.
Der Cyber Chronicle Newsroom
Wir versorgen Sie mit aktuellen News, Daten und Trendthemen
AI
KI-Attacken abwehren: So lassen sich Daten und Systeme schützen
>>>
Assessment & Advisory
ISO-27001-Zertifizierung ohne Umwege
>>>
Assessment & Advisory
Mit Managed Services gegen den Fachkräftemangel
>>>
Security & IT Solutions
Workload Security mit SASE, so funktioniert’s
>>>
Cloud Platform Security
DevOps-Sicherheit: Belastungstest für Kultur und Technologie
>>>
Identity & Access Management
Biometrie – mehr Sicherheit ohne Passwort?
>>>
Cyber Defense
Threat Intelligence – Wissen ist Macht & Sicherheit
>>>
NIS2
NIS2 & ISO/IEC 27001:2022: Neue Controls zur Erfüllung beider Anforderungen
>>>
Identity & Access Management
So schafft Privileged Access Management mehr Sicherheit
>>>
Assessment & Advisory
vCISO - mehr IT-Sicherheit durch flexible Unterstützung
>>>
AI
Cloud Platform Security
KI von Microsoft: Ist Ihr Unternehmen Copilot Ready?
>>>
NIS2
NIS2 & Risikomanagement: Wann sind Cyber-Risiken wirklich beherrschbar?
>>>
Cloud Platform Security
Schutzschild für Ihre Cloud-Plattformen: Tipps, Kniffe, Fallstricke
>>>
Assessment & Advisory
Security-Allrounder CISO: Auslagern oder selbst anheuern?
>>>
Cyber Defense
Management von Cyber-Sicherheitsrisiken im industriellen IoT und OT
>>>
AI
KI-generierte Deepfakes – Angriff auf Demokratie und Wirtschaft
>>>
Die wichtigsten Fragen

Nein, auch wenn die beiden Begriffe oft synonym verwendet werden. Eine elektronische Signatur bezeichnet jede Form von elektronischen Zeichen oder Symbolen, mit denen ein Dokument unterzeichnet wird. Die digitale Signatur ist eine besondere Art der elektronischen Signatur, die auf kryptografischen Verfahren basiert. Dadurch wird die Identität des Unterzeichners verifiziert und die Integrität des Dokuments sichergestellt.

Digitale Signaturen sind in der Regel sehr sicher, da sie auf kryptografischen Verfahren beruhen, die die Authentizität des Unterzeichnenden bestätigen und die Integrität des Dokuments schützen. Die Sicherheit hängt jedoch auch von der sicheren Verwaltung der digitalen Zertifikate und Schlüssel ab.

Digitale Signaturen können für eine Vielzahl von elektronischen Dokumenten verwendet werden, darunter Verträge, Rechnungen, Genehmigungsformulare, Berichte und andere geschäftliche oder rechtliche Dokumenten.

Ihre Sicherheit ist unsere Leidenschaft.
Kontaktieren Sie uns für robusten Schutz Ihres Unternehmens.

You are currently viewing a placeholder content from HubSpot. To access the actual content, click the button below. Please note that doing so will share data with third-party providers.

More Information
Julia Wagner
Account Managerin, SITS Group